Anleitung für Ihren Aktionstag

So einfach werden Sie Teil der Bewegung!


Eine eigene Veranstaltung stemmen? Der Gedanke an den organisatorischen Aufwand schreckt erst einmal ab. Schnell denkt man an ganztägige Sportfeste, mit hunderten Teilnehmern, Verpflegung und professioneller Moderation. Doch um solche Großveranstaltungen geht es uns bei der Aktionswoche vordergründig nicht.

Vielmehr soll gezeigt werden, dass sportliche Betätigung für Menschen mit Krebs so einfach und wertvoll sein kann - auch für kleinere Gruppen.

Wir helfen Ihnen dabei, indem wir Ihnen mit einer Schritt für Schritt-Anleitung alle relevanten Fragen klären. Sollten Sie am Ende doch noch unsicher sein, rufen Sie uns unter der 06172/9661-23 an.



Schritt für Schritt zu Ihrem Aktionstag


Schritt 1: Planung und Anmeldung

  • Legen Sie einen Tag und den Ort für die Durchführung fest
  • Melden Sie Ihre Veranstaltung online an


Schritt 2: Ihr Angebot

  • Nutzen Sie die Empfehlungen der Deutschen Sporthochschule Köln und des NCT Heidelberg als Bewegungsangebot für die Teilnehmer
  • Ergänzen Sie das Programm mit eigenen Angeboten
Nutzen Sie die Empfehlungen der Deutschen Sporthochschule Köln und des NCT Heidelberg

Schritt 3: Werbung - Teilnehmer finden

  • Wir fördern Ihre Veranstaltung auf Antrag ab 10 Teilnehmer
  • Wir unterstützen Ihren Aktionstag mit Plakaten, Flyern und Pressemitteilungen
  • Informieren Sie Krankenhäuser, Arztpraxen und anderen Sportvereine
Download - Flyer Unser Aktionstag
Download - Plakat Unser Aktionstag

Schritt 4: Ihr Aktionstag

  • Bereiten Sie Ihre Bewegungsangebote teilnehmergerecht vor
  • Motivieren Sie die Teilnehmer zum Mitmachen an mindestens "Drei" Stationen
  • Die Teilnehmer erhalten Urkunden


Schritt 5: Nachbereitung und Antrag

  • Wir freuen uns über Ihre Dokumentation
    Bericht, Bilder, Pressespiegel, Rückmeldung von Teilnehmern
  • Bitte legen Sie Ihrem Antrag auf Förderung eine Teilnehmerliste bei